TREKKING UND SCHNEESCHUHE

Erkunden Sie die Dolomitenhorizonte

TREKKING UND SCHNEESCHUHE

Erkunden Sie die Dolomitenhorizonte
Der Schneeschuh-, Wander- und Robbenfellweg mit Blick auf die Dolomiten und den imposanten Marmolada-Gletscher

Es handelt sich um einen spannenden Panoramaweg, der Schneeschuhläufern und Wanderern mit Steigeisen vorbehalten ist. Er beginnt auf einer Höhe von 2000 Metern in der Nähe der Ortschaft Cermis und führt bis zum Gipfel des Paion auf 2230 Metern. Mit einer Länge von 1300 Metern und einem Höhenunterschied von 210 Metern ist er sowohl bergauf als auch bergab begehbar und eignet sich für Erwachsene und Kinder, die das Gehen gewohnt sind.

Während der Wanderung genießen Sie spektakuläre Ausblicke auf die majestätischen Dolomiten und tauchen in den zauberhaften Zirbenwald Lagorai ein.

JEDEN SONNTAG SCHNEESCHUHWANDERUNG MIT EINEM BERGFÜHRER

Jeden Sonntag, von Dezember bis Ende März, können Sie an einer Schneeschuhwanderung in Begleitung unseres bewährten Bergführers Giancarlo teilnehmen. Er ist Ihr Ansprechpartner während der Wanderung mit Schneeschuhen an den Füßen. Dies ist eine unverzichtbare Gelegenheit, um die unendlichen Variationen und Nuancen einer unglaublichen Landschaft zu genießen und in den Zauber eines Waldes einzutauchen, der Wohlbefinden bietet. Um teilzunehmen, genügt eine Reservierung unter der Telefonnummer 0462 340490.

Preise und praktische Details

Die Alpe Cermis bietet Ihnen dieses Erlebnis an, wobei die einzigen Kosten die Hin- und Rückfahrkarte sind:

Erwachsene: 21 €

Kinder: 15

Außerdem ist es möglich, in Cavalese Schneeschuhe zu mieten. Der Preis beträgt  10 € für Schneeschuhe und Stöcke (dieser Preis ist den Teilnehmern der geführten Wanderung vorbehalten).

Tagesprogramm:

9.30 Uhr: Treffen am Bahnhof Cavalese (nicht am Bahnhof Fondovalle) mit dem Bergführer. Überprüfung der geeigneten Kleidung und der Verfügbarkeit der notwendigen Ausrüstung.

10.00 Uhr: Abfahrt zum Kontingent 2000, von wo aus die Schneeschuhwanderung beginnt.

11.30-12.00 Uhr: Ankunft an der Paion-Hütte (2230 m), Weiterfahrt in Richtung Lo Chalet.

Genießen Sie die Aussicht, atmen Sie die frische Bergluft ein und probieren Sie die lokalen kulinarischen Köstlichkeiten, um sich nach der Wanderung wieder zu stärken. Oben angekommen, finden Sie zwei Hütten, in denen Sie warme Gerichte genießen können.

Am Nachmittag kehren Sie gemeinsam mit Ihrem Führer zurück. Wenn Sie möchten, können Sie auch auf eigene Faust zurückkehren, entweder auf dem Abstiegsweg oder mit dem Sessellift und anschließend mit der Seilbahn direkt ins Tal.

Machen Sie sich bereit für ein unvergessliches Abenteuer inmitten der Dolomitenhorizonte: Sie haben die Möglichkeit, sich inmitten einer außergewöhnlich schönen Natur körperlich zu betätigen.

Bleiben Sie in Kontakt,
bleiben Sie dran

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Neuigkeiten von Alpe Cermis: Veranstaltungen und Termine, über unsere Skipisten, Ausflüge, Reiserouten und vieles mehr.