SALANZADA UND SEINE WEIDEN

SALANZADA UND SEINE WEIDEN

Mit der Seilbahn sind die Pisten nicht beängstigend, weder mit dem Fahrrad noch mit dem Kinderwagen! Wir laden die Kinderwagen oder Fahrräder in die Seilbahn und erreichen bequem die weiten Weiden des grünen Salanzada-Beckens und entdecken den lärmenden Charme des imposanten Cavalese-Wasserfalls.

Der Weg durch den Wald hinunter nach Salanzada ist nicht asphaltiert, aber bequem (ein Buggy ist in jedem Fall vorzuziehen), kühl und schattig auch an den heißesten Tagen. Nach etwa 3 km erreicht man die Lichtung von Salanzada: ein idyllischer Ort, an dem das Läuten der grasenden Kühe das Kommen und Gehen der Reisenden und Radfahrer begleitet. Von hier aus geht es sanft bergab in Richtung des herrlichen Wasserfalls von Cavalese. Ein Tosen von Plätschern, Sprüngen und eiskaltem Wasser, das aus der üppigen Vegetation der Umgebung herausragt. Der bequeme Fiemme-Radweg, ein asphaltierter Weg, bringt Sie zurück zum Ausgangspunkt.

Wegbeschreibung folgen:

Nehmen Sie die Cermis-Seilbahn von Cavalese bis zur Mittelstation (Dos dei Laresi). Rechts von der Hütte und dem Spielplatz nehmen Sie die flache Schotterstraße mit der Beschilderung „Salanzada“.

Beim Agritourismus nehmen Sie die Schotterstraße links in Richtung „Cascata“. Nach 100 Metern biegen Sie rechts in den Weg ein, der zur Weide hinunterführt (grüne und blaue Mountainbike-Routenschilder).

Fahren Sie bis zur Hütte, biegen Sie rechts ab und folgen Sie den Schildern der Mountainbike-Route in der Nähe des Waldes). Man fährt auf der Straße abwärts, hält sich links, überquert die Brücke über den Rio Valmoena und kommt in der Nähe des monumentalen Baumes „Il Pezo del Gazolin“ an.

Weiter geht es zu einer Lichtung auf der linken Seite (die als Grillplatz genutzt wird) und weiter zu einer Forststraße, die zum Wasserfall hinunterführt. Nach dem Weiler biegen wir rechts ab und gehen auf dem Radweg bis zur Talstation der Gondelbahn

Bleiben Sie in Kontakt,
bleiben Sie dran

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Neuigkeiten von Alpe Cermis: Veranstaltungen und Termine, über unsere Skipisten, Ausflüge, Reiserouten und vieles mehr.