CERMISKYLINE - LA FERRATA DEI LAGHI VERTIGO UND HIGHWAY OFFEN

News Sommer 2018

Datum: 13/07/2018

cermiskyline---la-ferrata-dei-laghi-vertigo-und-highway-offen

CERMISKYLINE NEWS 2018

 LA FERRATA DEI LAGHI

Skyline: Wenn der Horizont an Himmel gemalt wird

Dorthin führt uns die neue CermiSkyline, zum Klettersteig der drei Seen: bewegend und spektakulär, durch unberührte Natur und zu unerwarteten Ausblicken in mehr als 2.000 m Höhe.

Mit der Liftanlage erreichen Sie den Gipfel des Paion del Cermis in 2.230 m Höhe. Dort finden Sie direkt eine Tafel mit allen Informationen über den Klettersteig und den Weg zum Startpunkt.

Sie erreichen den Klettersteig in 40 Minuten über den breiten Wanderweg L03/353 zu den Bombasel-Seen in 2.268 m Höhe.

Hinter dem Startpunkt, der durch eine weitere Infotafel gekennzeichnet ist, geht es weiter auf dem Wanderweg L03/353 bis zur Forcella del Macaco in 2.278 m Höhe, wo Sie Wegweiser zum Bombasel Vertigo finden. Von hier führt der Klettersteig CermiSkyline über die Steilhänge des Nord-Ost-Kamms hinauf zum Gipfel, dem Massiv des Castel di Bombasel in 2.535 m Höhe.
Nachdem Sie das Gipfelkreuz erreicht haben, folgt der Abstieg über den Bombasel Highway, einen ausgestatteten, nur in dieser Richtung begehbaren Weg über den Nord-West-Kamm bis zum Standing Stone, und dann über den Wanderweg L04 zurück zum Ausgangspunkt.

Anschließend gelangen Sie wieder über den L03/353 zurück zum Paion del Cermis.

Schwierigkeitsgrad

Klettersteig mit kurzen Passagen von mittlerem Schwierigkeitsgrad.

Bombasel Vertigo, wie der Name schon verrät, bietet erfahrenen Wanderern und Ausflüglern einige schwierigere Varianten (diese Alternativwege sind fakultativ begehbar, sie gabeln sich ab und vereinen sich dann wieder mit dem Hauptaufstieg), wo Sie, stets unter sicheren Bedingungen, zauberhafte Passagen wie schwebend unter dem Himmel des Lagorai erleben können. 

Zeitbedarf  

          Paion - Bombasel-Seen (Startpunkt)......................... 40 min

          Bombasel-Seen - Forcella del Macaco
          (Übergang Via Ferrata)................................................. 15 min

          Klettersteig Bombasel Vertigo ..................................... ca. 1 Std.

          Abstieg über Bombasel Highway
          und Rückkehr zu den Bombasel-Seen (Startpunkt)      ca. 1 Std. 15 min

          Rundgang gesamt......................................................... 2 Std. 30 min

          Gesamtzeit Hin- und Rückweg vom Paion .............. 3 Std. 40 min

Höhenunterschiede

                  Aufstieg ca. 315 m, Abstieg identisch

Vom Gipfel des Castel del Bombasel in 2.535 m Höhe sehen Sie die drei Seen, in denen sich der Himmel spiegelt, die Bombasel-Seen, den Lagorai-See und die kleinen Lagorai-Seen.

 

DOWNLOAD HIER 

cermiskyline

 

 

 

 

 

  
FUNIVIE ALPE CERMIS S.p.a.
Via Cermis, 2 - 38033 Cavalese (TN) - ITALY
Tel: +39.0462.340490 | Fax: +39.0462.231111 | eMail: info@alpecermis.it
VAT: 00121100226 | Capitale sociale: deliberato Euro 15.000.000,00, sottoscritto e versato per Euro 15.000.000,00
Impressum | Powered by   Juniper-XS - Cavalese (Tn)